Banner
 

Sponsoren

zu den Sponsoren
 
 

Newsletter

 
 
 
 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 
 
 

Was macht eigentlich... Alexander Birkle

Alexander Birkle
geb, am 30.05.1980
in Freiburg
Beruf: Versicherungsfachwirt
Wohnhaft: Stuttgart

Beasts: Mai.2002 - Dez.2004
Spiele: 33
Tore: 11
Vorlagen: 7
Punkte: 18
Strafminuten: 81

Andi: Hallo Alex, was treibt denn dich mal wieder nach Freiburg ?
Alex: Wie immer, Heimaturlaub bei der Familie.
Andi: Kommen wir direkt zum Wesentlichen: Wie geht es dir, was machst du beruflich und was macht die Hockeykarriere ?
Alex: Gut, nach auskuriertem 2. Kreuzbandriss und auskuriertem Bandscheibenvorfall fühle ich mich eigentlich schon wieder ganz fit. Beruflich hat es mich ja bekanntlich vor 5 Jahren nach Stuttgart verschlagen und ich bin dort noch immer bei der WGV Versicherung tätig.
Sportlich läuft es hingegen aktuell nicht so gut. Ich habe die letzten 2 1/2 Saison in der Bundesligamannschaft der Dragons Heilbronn gespielt, wurde jedoch immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen. Mittlerweile habe ich, auch aufgrund der ganzen Verletzungen, die Prioritäten in meinem Leben ein wenig anderweitig verlagert und das Hockey steht eher etwas hintenan.
Andi: Was war denn dein Highlight in den 2 1/2 Jahren bei den Beasts ?
Alex: Allen voran natürlich die beiden Aufstiege, die ich mitfeiern durfte (Regionalligameister 2002 und Aufstieg in die Bundesliga 2004 Anmerk.d.Redaktion), aber auch die vielen lustigen Auswärtsfahrten sind mir positiv im Gedächtnis geblieben. Im Mäxle bin ich mittlerweile sogar richtig gut... :-) Zudem noch einen kleinen Gruß an den Mülli... danke für die Pizza !!! ;-)
Andi: Verfolgst du noch regelmässig das Geschehen rund um die Beasts und deinen alten Mannschaftskameraden?
Alex: Ja, natürlich verfolge ich das Geschehen der Beasts und ich fand es sehr schade, dass wir mit Heilbronn letztes Jahr abgestiegen sind und ich wegen des gleichzeitigen Aufstiegs der Beasts somit dieses Jahr nicht auf sie treffen kann. Ich hätte dem Mülli gerne den einen oder anderen durch die Hosenträger geschoben. ;-)
Andi: Was traust du den Beasts denn in dieser Saison zu ?
Alex: Ich denke nicht, dass die Beasts heuer etwas mit dem Kampf um den Klassenerhalt zu tun haben werden. Die Mannschaft wurde nach der abgelaufenen Saison sinnvoll punktuell verstärkt so dass ich dem Team sogar zutraue, dass sie in den Kampf um die Playoff Plätze mitmischen können. Ich denke, dass Köln und Augsburg aktuell noch eine Nummer stärker sind, aber mit Teams wie den Rams, den Chiefs aus Uedesheim und den Mammuts aus Schwabmünchen sehe ich die Beasts auf Augenhöhe.
Andi: Abschlussfrage: möchtest du noch einen kleinen Gruss an deine ehemaligen Kameraden richten ?
Alex:  Blümle ich hab nen 6er Pasch !  (fongsch !) :-))

 
 

Zufallsspieler

  • Schultis Tim
    Schultis, Tim
    #21
     
 
 
Script: 0.30 s
© Breisgau Beasts 2017
 | Design by dynamicSTYLE